Coworking-Space Dornbirn

Weiterführung des net culture lab Dornbirn als Co-Working Space für Kreativschaffende

Im Mai 2009 entsteht in Dornbirn eine Bürogemeinschaft neuen Typs für GründerInnen und Ein-Personen-Unternehmen in der Kreativwirtschaft.

Selbständige und Freiberufler aus Vorarlberg und der angrenzenden Bodenseeregion erhalten in diesem “Co-Working Space” optimale Start- und Arbeitsbedingungen. Die InteressentInnen für die geplanten Arbeitsplätze sind in den Bereichen Internet, Kommunikation, Journalismus, Architektur, Grafik und Design tätig.

“Die Kreativwirtschaft hat in Vorarlberg eine hohe Dichte, besteht aber zu einem großen Anteil aus Ein-Personen-Unternehmen (EPU). Diese suchen neue Büroformen, wie sie bereits in vielen Städten anzutreffen sind” so Dr. Roland Alton Scheidl, stellvertretender Vorsitzender der arge creativwirtschaft austria, dem Interessensverband der Kreativschaffenden in der WKO.

In Dornbirn wurden 10 Arbeitsplätze geschaffen, die als Vollzeitarbeitsplätze à € 200.- oder als Teilzeitarbeitsplätze à € 150.- (excl. USt.) bereitgestellt werden, incl. Internet, Drucker und Kaffemaschine. Ebenos gibt es in Feldkirch ein Coworking Lab im Ambergpark mit 20 Arbeitsplätzen.

Kontakt: Mag.(FH) Claudia Hinterauer
dornbirn@netculture.at
Telefon: +43 508020 662 oder +43 664 3811466